Datensicherung – externe Festplatte nötig?

Nur mal eine kurze Frage: Wie haltet Ihr das: Ist es vielleicht nicht doch sinnvoll, die Computer-Daten noch einmal “extern” zu sichern?

Zum Beispiel auf so etwas:

Western Digital WDME3200TE 320GB 2,5 Zoll externe Festplatte USB 2.0 My Passport Essential black

Wer noch keine hat, kann sie ja über obigen Link bestellen – viel hab’ ich davon zwar nicht, aber Kleinvieh macht auch Mist ;-)

Related posts:

  1. Frostschutz-Auslese

2 Kommentare zu “Datensicherung – externe Festplatte nötig?”

  1. Ich nutze die Maschinen ja hauptsächlich beruflich und deshalb…

    Datensicherung auf externen Medien macht Sinn. Mir sind schon so viele Rechner abgeraucht, dass es ohne nie weitergegangen wäre.

  2. Tja, genau die Befürchtung, dass so etwas passieren könnte, ist nicht so unberechtigt.
    Habe das Teil heut bestellt…

    Danke für die Rückmeldung!

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Bert: Es ist doch immer wieder interessant, auf welche Diät-Angebote manche Leute kommen!
  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...

Rubriken

Archive

Motivation