Kunst im Blog – Heute: Die Schablone

 

Mit ein und derselben Schablone lassen sich diverse Effekte erzielen, das ist bekannt und hier demonstriert.

Das kann Spaß machen, und ich habe den Effekt einfach einmal genutzt, um

einen Vorhang zu “dekorieren” –

wobei gewisse unverständliche(?) “Logos” für das Blog als Nebeneffekt angefallen sind.

Bezugsquelle der Stofffarbe auf Anfrage 😉

Related posts:

  1. Symbole, Logos, Bedeutungen
  2. Von Sauerkraut, Ukrainischer Kapusniak und „Knödel, weltweit“
  3. Gesundheitsministerium präsentiert Zahlen zum Übergewicht
  4. Keine Entspannung ohne Hobby und Kreativität
  5. Essig als natürlicher Geschmacksverstärker – Noch ein paar Fakten zu Essig:

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Sabrina: Schön, dass du bei der Bilanz dabei bist! Mit Spirulina und Algen zu experimentieren,...
  • ClaudiaBerlin: Mit all meiner fortgeschrittenen Lebenserfahrung kann ich sagen, dass das mit den...
  • Julia: Da hast du recht, was das Fermentieren angeht, bin ich Spätzünderin 😂
  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...

Rubriken

Archive

Motivation