Kurz-Therapie: Gegen Klaustrophobie

Gestern enddeckt: Ein erfolgreicher Therapeut, der in zwei Stunden wegtherapiert, wofür andere mehrere Jahre brauchen.

Dr. Herforth, umgeschulter Zahnarzt.

Sein Motto: Von der dentalen zur Mentalen Hygiene.

Related posts:

  1. Therapie und Familienloyalität – Anmerkungen zu Familien-Diät
  2. Biggest Loser kurz vor dem Finale
  3. Raucher-Entwöhnung – Therapie per Krankenkasse?
  4. Diät als Gehirnjogging – oder Verhaltensmodifikation und -therapie
  5. Die Bach-Blüten-Therapie: Zauberei und Ritual

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)
  • Stefanie: Oh, das freut mich aber, dass dich meine Mini-Cheesecakes angelockt haben :-) Ich...
  • DerJens: Super Beitrag! Heute kann man sich echt nicht mehr sicher sein, am besten man lebt als...
  • Madame Graphisme: In der Landwirtschaft wäre ein klimaangepasster Weg die Rückkehr zu den...
  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)

Rubriken

Archive

Motivation