Spätes Essen – Die Nudel-Diät bei Nacht

Ein Vorteil beim späten Essen kann darin bestehen, dass man die Lichtführung ganz gezielt gestalten kann, so dass ein lediglich aufgewärmtes Gericht von einem frisch zubereiteten nicht zu unterscheiden ist.

Wer sowieso "auf Nudel-Diät" ist, kocht gelegentlich auch mehr von der Teigware, als er für die gerade aktuelle Mahlzeit braucht.

Die Vollkornspaghetti mit einer nach Belieben gewürzten Tomatensauce und etwas geriebenem Käse nur noch stilvoll servieren – das Foto ist natürlich "gestellt", aber kein Fake.

Etwas (Oliven-) Öl sollte die Sauce dann auch enthalten – auch wenn Du abnehmen willst, muss das sein.

Related posts:

  1. Ein Nudel-Rezept aus dem Nudel-Buch…
  2. Nudel-Diät-Rezept mit Bild: Linguine mit Chili, Knoblauch und Ölsardinen
  3. Spirali und die fettarme Nudel-Diät
  4. Langsam Essen, Bewusst Essen, mit Genuss Essen
  5. Gut, günstig und radikal schlicht essen

4 Kommentare zu “Spätes Essen – Die Nudel-Diät bei Nacht”

  1. FRESSNET, sondern genieseJA
    das leckere Gericht
    Gruß von der Käseplatte

  2. Danke, das ist nett gesagt!

    Gruß an die Käseplatte!
    (Der ich natürlich stetiges Wachstum wünsche)

    Klaus-Peter

  3. Danke Klaus-Peter,
    aber dich einzuholen dürfte schwer sein! alleine die schönen Bilder!
    Grüße
    Willi

  4. Na ja, die Abrufzahlen beruhen hauptsächlich auf wenigen Artikeln.
    Bei den Bildern heißt ein Zauberwort “Stativ”, ein zweites Bildbearbeitung, und manchmal noch eines Selbstauslöser; und die Bilder, die nichts werden, landen im Papierkorb. Wenn ich mal ein Käseplatten-Bild habe, schick’ ich Dir es…

    Viele Grüße

    Klaus-Peter

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...
  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)
  • Stefanie: Oh, das freut mich aber, dass dich meine Mini-Cheesecakes angelockt haben :-) Ich...

Rubriken

Archive

Motivation