Billiger? Kühlschränke ohne Türen?

Kühlschränke ohne Türen würden sich, sparsam wie wir sind, wohl schlecht verkaufen, und schon jedes Kind weiß, dass der Kühlschrank natürlich geschlossen werden muss.

Auf die Absurdität offener Kühlregale im Supermarkt weist ein Artikel auf takepart.com hin – mit Recht, denn so ist die Energiewende wirklich nicht zu schaffen, Vernunft geht anders, der Klimawandel schert die Konzerne jedoch nicht.

Related posts:

  1. Fast-Food Workers Fighting Back
  2. Unser Beerenobst – so sicher wie die Rente, und ein Systemfehler
  3. Hühnchen im Zerreisstest

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation