Billiger? Kühlschränke ohne Türen?

Kühlschränke ohne Türen würden sich, sparsam wie wir sind, wohl schlecht verkaufen, und schon jedes Kind weiß, dass der Kühlschrank natürlich geschlossen werden muss.

Auf die Absurdität offener Kühlregale im Supermarkt weist ein Artikel auf takepart.com hin – mit Recht, denn so ist die Energiewende wirklich nicht zu schaffen, Vernunft geht anders, der Klimawandel schert die Konzerne jedoch nicht.

Related posts:

  1. Gefährliche Welt…
  2. Fast-Food Workers Fighting Back
  3. Aus globalen Gründen: Ihr könnt Eure Fernreisen stornieren
  4. Low fat, vegan und ziemlich mobil
  5. Sucht-Jahrbuch 2013 zu Aufputschmitteln, Alkohol und anderen Rauschmitteln

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...
  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...

Rubriken

Archive

Motivation