Ernährung im Krankenhaus

Fast-food im Krankenhaus ist eine traurige Realität – vorgekocht und warmgehalten oder aufgewärmt, wird heutzutage hierzulande meist auf den Krankenstationen serviert.

In den USA zeichnet sich der Trend ab, Mc. Donalds & Co. aus den Krankenhäusern zu verbannen – auch eine Form, für den Fortschritt, der sich nicht von allein einstellt, zu kämpfen.

Related posts:

  1. Mit Pilzvergiftung im Krankenhaus
  2. Hilfe! Mein Arzt versteht mich nicht…

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation