Ernährung im Krankenhaus

Fast-food im Krankenhaus ist eine traurige Realität – vorgekocht und warmgehalten oder aufgewärmt, wird heutzutage hierzulande meist auf den Krankenstationen serviert.

In den USA zeichnet sich der Trend ab, Mc. Donalds & Co. aus den Krankenhäusern zu verbannen – auch eine Form, für den Fortschritt, der sich nicht von allein einstellt, zu kämpfen.

Related posts:

  1. Mit Pilzvergiftung im Krankenhaus
  2. Hilfe! Mein Arzt versteht mich nicht…

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation