Lose Lebensmittel

Verpackungen verursachen jede Menge Müll – lose verpackte Lebensmittel verursachen weniger Müll. Die Kundschaft kann ihr eigenes Marmeladengläschen nachfüllen lassen, und auch mal 350 Gramm Zucker kaufen, wenn nur so viel gebraucht wird.

Zurück zum Tante-Emma-Laden” heißt es beim Blog lilligreen, wo über solche Entwicklungen im englischsprachigen Raum berichtet wird.

Related posts:

  1. 11 Mio Tonnen Lebensmittel werden zu Müll
  2. Lebensmittel-Monopoly
  3. Lebensmittel: Resteverwertung
  4. Deutsche Lebensmittel: Hauptsache Billisch
  5. Rätselhafte Lebensmittel

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, wieder mal gute Anregungen bezüglich Nachhaltigkeit und...
  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...

Rubriken

Archive

Motivation