Smulpaj

… ist ein “Kuchen” ohne Boden: Obst, klein geschnitten,  in die Backform, Streusel darüber, backen. Die Streusel:

100 gr. Butter oder Margarine 180 gr. (3 dl) Mehl eine Messerspitze Salz etwas Zucker Ingwer oder Zimt

Verarbeitung: Obst …  in eine gefettete, feuerfeste Backform legen und zucken . Streusel: Butter, Mehl Salz und etwas Zucker sowie eines der Gewürze mischen und über das Obst streuseln. Evtl. etwas Butterflocken dazu streuen. In guter Hitze, 25-250° etwa 25 Min. backen.

gefunden unter : http://kokloft.wordpress.com/2008/12/27/smulpaj/

Related posts:

  1. Rezept und Anleitung: Brezeln, Bretzeln, Laugengebäck selbst gemacht
  2. Rezept vom Maisküchlein, das ein pikantes Maismuffin – glutenfrei – sein wollte, mit Bild
  3. Buchweizenpfannkuchen leicht gemacht: Rezept mit Bild
  4. Weihnachtsbäckerei: Haferflocken-Plätzchen, Rezept mit Foto, und noch ein Lebkuchenrezept
  5. Haferflocken-Plätzchen-Rezept Nr. 3

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)
  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...

Rubriken

Archive

Motivation