Moderne Mythen: Granderwasser, Pflaster, Narzissmus,Wundermittel, Hoodia

Bericht

Ist die Bezeichnung “Wellness-Schinken” für den Herrn Hund vielleicht doch ein wenig übertrieben?

Hilreiches Pflästerchen

Also, mir hat’ geholfen, das Pflästerlein, und von meinen Lästerleins, der Zuckerlust und dem Drang, Alkohol zu trinken, hab’ ich auch nichts gespürt, ehrlich, Viele Grüße, Deine Karla!

Na ja, etwas eleganter war er schon, aber der Kommentar hatte  die gleiche Tendenz, ward zur Kenntnis genommen und mit einem “Schade um die Mühe” gelöscht.

Narzisstische Bestätigung für Webworker

… wenn die Suchmaschine einen Artikel unter den ersten zehn Ergebnissen listet - z.B. und gerade einen über Narzissmus ;-)

Wundermittel zum Abnehmen

der sinnlosen Art werden im Diätlexikon besprochen, bzw. über sie wird abgelästert. Demnächst auch über die Fressnet-Wundertropfen? Oder ist das schon genug gelästert?

Hoodia

eine sukkulente Pflanze, die gegen den Hunger wirkt, keine Droge, aber ein Inhaltsstoff gaukelt dem Gehirn vor, man sei satt.
Wir schon seit Jahren im Internet vermarktet, abwer in Produkten zweifelhafter Qualität. Ökologisch bedenklich, immer noch nicht ausreichend erforscht. Warum Pfizer die Verwertung wohl wieder abgegeben hat?
Zunächst kein eigener Artikel, aber Verweis auf Wikipedia.

Related posts:

  1. Abnehmen mit Hoodia? – Später, vielleicht…
  2. Wundermittel, Hoffnungen, Diätlügen
  3. Mit dem Abnehmpflaster Gewicht verlieren, oder ohne: Abnehm-Pflaster als Ersatz für Diät?
  4. Pferdefleisch gegessen? Selbst schuld!
  5. Machtvolle Schlank-Wünsche, Märchen und Mythen

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...

Rubriken

Archive

Motivation