"Keep on blogging until the power goes out”

Frage bitte niemand, auf welchen Umwegen ich diese nette Überschrift gefunden habe, Es ist ein Zitat von


… Neil Young im Titelstück. Dort taucht auch eine Zeile auf, die ich mir besonders zu Herzen nehmen werde: "Keep on blogging until the power goes out". Mache ich.

Johannes Waechter hat bei der SZ Neill Youngs “großen Irrtum” – nicht  ohne Sympathie – beschrieben und entlarvt: Es geht um die Liebe zu Autos, hier: Straßenkreuzern, und die Frage, ob man einen Straßenkreuzer zum Öko-Mobil pimpen kann.

Kann man nicht, aber dafür dort ein nettes “Road-Movie” anschauen, das allerdings Fernweh erzeugen könnte. Eine gewisse Sentimentalität als #Nebenwirkung ist auch hier

nicht ausgeschlossen – muss auch mal sein ;-)

Related posts:

  1. Ein Irrtum und die 10 größten Diät-Irrtümer
  2. Kann ein Kinderbuch zu Essstörungen führen? Maggie Goes on a Diet
  3. Zukunft Essen: #Hummusforfuture & #Frischesgruenmusssein
  4. Abnehmen an Weihnachten oder zunehmen?
  5. Gadgets, Nachrichten und Unfug rund um Diäten und Abnehmen

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation