Kulinarische Erziehung, oder Basiswissen für die Küche

Auch das muss sein: Beim Nudeln-Kochen das Wasser nicht überkochen lassen und so salzen, dass man das Salz auch schmeckt (abschmecken!) und noch ein paar Kunstgriffe mehr gibt es bei menshealth.com. Wobei der Chefkoch unter “ein wenig Öl” auch schon mal eine knappe Schöpfkelle versteht… 

Related posts:

  1. Das Drama der Erziehung
  2. Der kulinarische Spätsommer
  3. Klima-Traumen, Infraschall-Drachen, Kulinarische Hierarchien, Weißwurst-Sisters, Raumschiff Erde
  4. Hibiskus-Salz
  5. Rezept mit Bild: Fränkische Kartoffelsuppe

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.
  • Asia: Ingwer ist auch in der asiatischen Küche sehr beliebt. Es gilt auch als ein sehr...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder ein sehr nachdenklicher, gefühlvoller Artikel mit tollen...
  • Bert: Es ist doch immer wieder interessant, auf welche Diät-Angebote manche Leute kommen!

Rubriken

Archive

Motivation