Barbie mit neuen Kleidern!

Täusch’ ich mich, oder hat Barbie wirklich zugenommen?

Sicher, Arme und Beine sind noch streichhoilzdünn, aber die Taille ist doch nicht mehr ganz so schmal?

Was wird Ben dazu sagen (oder war es Kent, oder Hubert – hat sie jetzt oder hat sie nicht wechselnde Partner?)

Jedenfalls hat sie neue Kleider.

Vorgestellt wurde eines ihrer neuen Kleider bei ozonweb:

Barbie’s wardrobe knows no limits; she can now add her new floral dress by designer Rei Kawakubo for Comme des Garçons to the rail. The silk photo print dress with an asymmetrical skirt comes from the ‘”Jingle Flowers” collection by Comme for the holidays. This limited edition from the Barbie Collector Platinum Label will be on sale at all Comme des Garçons stores and at London’s Dover Street Market for £225.

Bei Stilzeug.de war der Hinweis auch zu finden:

… die Puppe ist schon eher etwas für die anspruchsvolle Barbie-Freundin. Dass diese aber Sammlerwert besitzt (und der noch steigen wird) steht außer Frage.

Aber wieder mal überhaupt kein Hinweis auf die mögliche Jugendgefährdung wegen der Jugendgefährdung durch das übertriebene Schlankheitsideal!

Was mich jetzt noch interessieren würde: Wie lange knabbert Barbie an einem einzigen Haferplätzchen???

Related posts:

  1. Hat Barbie schon wieder abgenommen?

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...

Rubriken

Archive

Motivation