Schlank und agil oder fett und träge – das Essen entscheidet

Degenerierte Laborraten und Menschen haben eine Gemeinsamkeit: Gegessen wird, was auf den Tisch kommt; sie essen (fressen), was gerade “im Angebot” ist. In der Hinsicht gleicht sich der Mensch immer mehr der Laborratte an und verzichtet mit dem Kauf von Fertigprodukten auf die Option, selbst zu bestimmen, was der Teller (“Fressnapf”) enthält.

Weiterlesen »

Ratten-Diät – abnehmen durch Lernfähigkeit

Dem Menschen fällt es manchmal schwerer als dem Tier, neue Verhaltensweisen zu lernen, unsinnige aufzugeben.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)
  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...

Rubriken

Archive

Motivation