Die Klimaerwärmung verläuft exakt so wie sie die Klimaforscher seit Jahrzehnten voraussagen

Nein, ich gehöre nicht zu denen, die es schon immer gesagt haben, aber ich mache mir meine Gedanken, was auch Andere tun.

Juni 2013: In Mallorca schneit es. In Kuba ist es zu kalt für diese Jahreszeit. Norditalien, Tschechien und Deutschland versinken im Hochwasser. Und wer ist schuld? Die Klimaforscher sagen es seit über 20 Jahren: Wir Menschen mit unserem pyromanen Verhalten. Wir verbrennen heute an einem Tag so viel Kohle, Gas und Erdöl wie die Natur in einer Million Tagen geschaffen hat.


Hier:

http://www.utopia.de/magazin/die-erde-hat-fieber-klimawandel-jahrhundertflut-blitzsommer

könnt Ihr weiterlesen. “Wetterschwankungen sind normal, innerhalb eines statistischen Mittel…” – mit solchen Aussagen mag ich mich nicht mehr abspeisen lassen, tatsächlich spielt das Wetter verrückt, gibt es eindeutige Daten, die die Klimaverschiebung belegen, kommen wir um die “totale Energiewende” nicht herum, müssen auch die Ernährungswende angehen und mancherlei mehr.

Unter

http://portionsdiaet.de/nachhaltigkeit/gesunde-ernahrung-und-nachhaltiger-lebensstil

habe ich dazu eine Artikelserie angefangen; konkret wird es letztlich darum gehen, die Ernährung auf vegetarisch umzustellen – nicht total, aber (immer) öfter, und dann auch noch so, dass die Hauptsache: “Schmecken muss es” erfüllt wird.

Gibt es dazu irgendwelche Einwände?

No related posts.

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...

Rubriken

Archive

Motivation