Kniegelenkersatz – Übergewicht

Ein merkwürdier Zusammenhang zeigte sich – statistisch – bei Kniegelenk-Operationen:

Dem neuen Kniegelenk folgen oft die Pfunde

- so die “Ärztezeitung”.

Nach viele Zahlen, Ziffern und Daten finden wir diesen Satz:

Die Wahrscheinlichkeit für Übergewicht und Adipositas ist also nach der Op um mehr als das Anderthalbfache höher.

Wobei eine Erklärung des Phänomens ausbleibt. Sind die Patienten nach der OP auch nicht viel mobiler als vorher?

Bedenklich stimmt, “dass immer mehr jüngere Patienten einen Kniegelenkersatz erhalten” – und anschließend – möglicherweise – überdurchschnittlich zunehmen, was ihnen sicher nicht gut tut. Gibt es vorbeugende Maßnahmen?

Was das betrifft, tappen wir auch nach der Lektüre im Dunkeln…

Related posts:

  1. Bei Übergewicht wirkt sich der Kommunikationsstil der Ärzte auf die Gewichtsabnahme der Patienten aus
  2. Was garantiert bei Übergewicht hilft…
  3. Die Pille gegen das Übergewicht: Lorcaserin ist zugelassen
  4. Bluthochdruck (Hypertonie) und Übergewicht
  5. Übergewicht: Die Ursache ausschalten heißt noch nicht, gewonnen zu haben

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation