Sport hilft immer…

Im Blog “Psychiatrietogo” gibt es einen Artikel mit der Überschrift:

Sport hilft gegen alles. Darüber vergißt man leicht, dass es oft wirklich hilft…

 

es gibt praktisch keine Volkskrankheit, gegen die Bewegung nicht einen wasserdicht nachgewiesenen prophylaktischen Effekt hat. … [daher sollte er ]… einen sehr ernst genommenen Platz in der Therapieempfehlung haben.

Hintergrund: Bei akuter Anspannung greifen Entspannungsübungen oft nicht und können kontraproduktiv sein. Wenn sich das auch bei Yoga und qi-Gong anders verhalten könnte.

Related posts:

  1. Schlank und schlau mit Sport und Bewegung
  2. Abnehmen ohne Sport
  3. Na, jetzt muss die Sache doch in Schwung kommen! (“Abnehmen mit Sport”)
  4. Den Sport zur lieben Gewohnheit machen, und das mit viel Krach, und vielen Beats…
  5. Sport: Persönliche Bestwerte mit Software aus Mainz

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation