Adipositas zum Quadrat

Zu den “Segnungen” unserer Gesellschaft gehört nicht nur ein gewisser Überfluss an Nahrungsmitteln, der gewisse Erscheinungen erst möglich macht, sondern auch ein gewisser Überfluss an Berichterstattung, der scheinbar nichts auslässt, dabei mehr die Unterhaltung als die Information bezweckt, und vielfach eine Entlastung der Zuschauer, die nun beruhigt sagen können: “Wenn das so ist – bin ich doch wirklich schlank”.

Die Ursachen dessen, was da gezeigt wird, dürfen wir versuchen, zwischen den Zeilen zu lesen, die Hilfe, die angeboten wird, ist bisweilen nur äußerst notdürftig, die “Experten” sind also (auch) machtlos – vielleicht, weil sie nicht fähig und organisiert sind, in einem interdisziplinären Team zusammenzuarbeiten.

Der folgende Film wird hier also lediglich vorgestellt, nicht unbedingt empfohlen, denn das Betrachten könnte zu Verstörungen führen. Ich persönlich habe mir das Elend auch nur in Auszügen angeschaut…

 

Related posts:

  1. Klinik mit Adipositas-Zimmer – Risiken und Nebenwirkungen bei Adipositas-Operationen
  2. Adipositas – Der Einzelfall und die Masse
  3. Fortschritte der Wissenschaft und Technik bei der Adipositas-Bekämpfung
  4. Verhaltenstherapie bei Adipositas und vom Sinn des Schlankheitsideals
  5. Zu wenig Adipositas-Chirurgie in Deutschland?

Ein Kommentar zu “Adipositas zum Quadrat”

  1. Da wohl kaum ein Mensch so geboren wird, ist die interessanteste Frage doch – was ist das für eine Gesellschaft, wo Menschen so werden? Frage auch, welche Rolle spielt die Nahrungsmittelindustrie und warum darf sie das überhaupt? Aber so ernst wird das Problem dann doch nicht sein, als das die Gesellschaft bereit wäre, sich diesen Fragen zu stellen, geschweige denn zu klären.

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation