Laufspass für den Hund, und dann ein Happy meal

Werbung kann so schön sein – und so verräterisch, jedenfalls, wenn der Spot schon Patina angesetzt, und der Witz sich als einer herausstellt,

bei dem einem das Lachen im Halse stecken bleibt…

Die nette Mutter im Werbe-Spot ist jedenfalls bar jeder Vernunft, denn “Gassigehen” auf dem Laufband gibt dem Tierchen keine Gelegenheit, sein “Geschäft” zu machen.

Nun, dann haben wir auch das verstanden: McDonalds will witzig sein und das Lustprinzip verkörpern, zum reinbeißen eben.

Related posts:

  1. Mc Donalds Happy Meals: ADHS als Zugabe?
  2. Gassi gehen, abnehmen und Gedankenaustausch mit dem Hund!
  3. Bloggen mit Humor – Bloggerwitze, Witze über Blogger
  4. McDonalds Beitrag zur Landesverteidigung, oder umgekehrt…
  5. Frisch erforscht – Affenartig abnehmen

Ein Kommentar zu “Laufspass für den Hund, und dann ein Happy meal”

  1. Aber die Werbung ist süß gemacht :)

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...

Rubriken

Archive

Motivation