Buchweizen-Keimlinge im Kartoffelpfannkuchen – die Vitamin-Anreicherung ohne Nahrungsergänzungsmittel

Buchweizenkeimlinge - DetailansichtBisher nur ein Beispiel für die wundersame Wirkung gekeimter Saaten ist hier berichtet worden – dass die Pflanze zum Beginn ihres Wachstums, also in der Keimphase, die meisten Vitamine mobilisiert, dürfte aber als gesichert anzunehmen sein.
Und die Chinesen machen es uns ja vor, nämlich mit den Sojasprossen, an die wir  uns schließlich klaglos gewöhnt haben. Die frische Kresse, die sich inzwischen fast immer auf den Gemüse-Verkaufsflächen findet – ein weiteres Beispiel für frische Keimlinge, in diesem Fall auch schon mit erstem Blattgrün.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...

Rubriken

Archive

Motivation