Nutella im Kopf

Sara Rosso und Michelle Fabio, beide Bloggerinnen, hatten eine Vision, und die haben sie verwirklicht: Der Nutella-Tag!

Ganz unsatirisch fordern sie auf, am 5. Februar etwas mit Nutella zu machen – am besten zu bloggen: Torten, Smoothies, Gedichte…

Sie durften zwar nicht das offizielle Nutella-Logo verwenden, haben sich aber ihr eigenes zugelegt.

http://www.nutelladay.com/participate/

Related posts:

  1. Nutella als Diät-Brotaufstrich?
  2. Essen wie ein Kaninchen
  3. Abnehmen beginnt im Kopf
  4. Dünn sein beginnt im Kopf – und alles ist eine Frage der inneren Einstellung?
  5. Fröhliche Fragestunde, Heute: Dick-Sein beginnt im Kopf

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Bert: Es ist doch immer wieder interessant, auf welche Diät-Angebote manche Leute kommen!
  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...

Rubriken

Archive

Motivation