Mögliche Tücken beim Spaziergang

Spaziergänge sind nicht immer ein Hochgenuss – das hängt auch von der Qualität der Wege ab. Und von der Wetterlage. Manchmal liegt es nur an einem verstopften Gully, wenn der Genuss sich nicht einstellen will.

Was ich meine, zeigt dieses Foto,

und warum der Weg derart unter Wasser steht, dieses Video:

Regenwolken im Sommer 2011.

Spazieren-Gehen ist ja im Allgemeinen ganz schön – aber manchmal braucht man Gummistiefel 😉

Related posts:

  1. Simsalaseo und Simsalabim – eine kleine Zauberei um Bilder, Rangfolge und Bedeutungen
  2. Der Kalorienverbrauch beim Spaziergang
  3. Diät als Tabu in der Guten Blog-Gesellschaft
  4. Die Schönheit der Agro-Kultur, globale Nachhaltigkeit, Micro-Greens und die Notwendigkeit, aufzustehn
  5. Wir Klimasünder – Warenfetischisten, Tiefkühlhelden

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Sabrina: Schön, dass du bei der Bilanz dabei bist! Mit Spirulina und Algen zu experimentieren,...
  • ClaudiaBerlin: Mit all meiner fortgeschrittenen Lebenserfahrung kann ich sagen, dass das mit den...
  • Julia: Da hast du recht, was das Fermentieren angeht, bin ich Spätzünderin 😂
  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...

Rubriken

Archive

Motivation