Lebensgefährliche MP3-Player

Beim “Blättern” in den Nachrichten heute zwei Kurzberichte gefunden im Zusammenhang mit MP3-Playern, auf dem Fahrrad benutzt:

Zwei jungen Leute sind in den letzten Tagen tödlich verunglückt, mit vermutlich lauter Musik und ohne zu schauen auf Bahnübergängen überfahren worden. Ich finde das ganz entsetzlich
Bitte noch ml nachdenken, ob das von Musik eingelullt-sein das Risiko wert ist, und auch Leute, die mit Stöpsel im Ohr fahren, darauf ansprechen.

Related posts:

  1. Johann Sebastian Bach senkt den Blutdruck
  2. Xenadrine – beschleunigte Fettverbrennung mit "Abnehmpillen"?
  3. Oh, diese Sportmuffel – und diese Tipps gegen ihre Muffelei
  4. Adipositas, das Experten-Netzwerk und eine Wertediskussion
  5. Megatrend Veganismus – Minitrend Lebensmittelvernunft?

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...
  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...

Rubriken

Archive

Motivation