Abnehmen mit Stoffwechseltee?

Der Wunsch, das Abnehmen mit Tee zu unterstützen, ist weit verbreitet.
Darauf haben sich auch unsere Apotheken eingestellt, und die Versandapotheken werben mit unterschiedlich großem Rabatt.

Für 80 Gramm “Hevert TEE Stoffwechsel N” werden zum Beispiel statt dem unverbindlichen Verkaufspreis von  € 5,90 “nur” € 5,31 verlangt, wobei noch die Versandkosten hinzukommen – Anreiz vielleicht, gerade noch ein paar “verbilligte” Schmerztabletten oder einen Hustensaft mitzubestellen, damit es sich auch “lohnt”. Immerhin wird der Preis pro 100 Gramm angegeben: € 6,64. Und der Anwendungsbereich:

  • Völlegefühl
  • Blähungen
  • Verdauungsbeschwerden

Nun könnte man auch sagen, “in diesem Falle meiden Sie blähenden Kohl und Bohnen, essen Sie nicht, bis der Bauch spannt, und nehmen Sie mehr Ballaststoffe zu sich, bewegen Sie sich mehr, entspannen Sie sich” – aber das tut man in der Apotheke nicht, geht es doch um gut 5 EURO Umsatz mehr oder weniger. Auch die volkstümliche, bewährte Kombination “Kümmel, Anis, Fenchel” könnte bei unruhigem Magen etwas bewirken…

An “enthaltenen Wirkstoffen” wird genannt:

Löwenzahn (Radix Taraxaci cum herba) hat eine stoffwechselanregende und entwässernde Wirkung. Pfefferminze (Folia Menthae piperitae) wirkt krampflösend, galletreibend und antibakteriell. Schafgarbe (Herba Millefolii) hilft bei Magen-, Darm- und Gallestörungen. Javanische Gelbwurz (Rhizoma Curcumae xanthorrhizae) fördert die Verdauung, mindert Blähungen.

Schafgarbe Nun, wir sind so weit, dass Viele den Löwenzahn nicht mehr vom Gänseblümchen unterscheiden können, und auch die Pfefferminze wird für ein exotisches Wunderkraut gehalten, obwohl sie in fast jedem Garten gedeihen könnte.

Auch die Schafgarbe dürfte sich bei einem Spaziergang durch Feld und Wiesen finden lassen, und die Gelbwurz sollte sich eigentlich im heimischen Gewürzregal finden.

Pfefferminze, frisch

Ein “Apotheken-Discount” wiederum bietet einen Stoffwechseltee einer völlig unbekannten Marke an, ohne die Inhaltsstoffe und das Anwendungsgebiet zu deklarieren, 100 Gramm für € 3,79 mit 4% Ersparnis – und fügt den netten Spruch: “Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Es findet sich zwar keine Telefonnummer für eventuelle Fragen und auch kein Web-Formular, aber ein Link zu einer Zertifizierung, deren Wert der Laie nicht beurteilen mag.

Was das Konfuzius-Zitat am Fuße der Seite des “Zertifizierers” soll, weiß man nicht:

Sind die Worte im voraus festgelegt, so stockt man nicht. Sind die Arbeiten im voraus festgelegt, so kommt man nicht in Verlegenheit. Sind die Handlungen im voraus festgelegt, so macht man keinen Fehler. Ist der Weg im voraus festgelegt, so wird er nicht plötzlich ungangbar. Confuzius. 551-479 BC

Vielleicht ein heilkräftiger Spruch?

Chinesisch ist schließlich auch

Jiaogulan – Ein Stoffwechseltee

Das „Kraut der Unsterblichkeit“

wirkt wie Ginseng, ist aber besser als Ginseng“

Wenn  das mal wahr ist…

Mal den Hausarzt fragen – jede Wette, Bei der Frage nach “Jiaogulan-Tee” muss er passen. Vorläufig ;-)

 

Mal ganz allgemein gefragt: Wer hat schon Erfahrungen mit Stoffwechseltee gemacht, und wenn ja, welche?

Related posts:

  1. Jiaogulan – exotischer Tee in der Diät
  2. Abnehmen mit Low Carb in der Nacht – wenn Pape sich in der BILD erklärt
  3. Smoothies – sinnvolles Trendgetränk oder sinnlose Mode? — Smoothie des Tages
  4. Starbucks-Rekord-Eiskaffee mit 561 Kilokalorien
  5. Blutzuckerwerte verbessern und leichter Abnehmen mit Carob – Die vergessene Option

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)
  • Anke A.: Ingwer hilft auch ganz hervorragend bei Bronchialasthma, trinke jeden Morgen aus ca.20gr...
  • Sergej: Hallo, ja leider hast du recht damit, heutzutage werden wir nur noch angelogen von den...
  • Reinhold: Guter Beitrag, und Punkt 7 in der Zusammenfassung bringt es auf den Punkt: eine...
  • Katharina: Ich wünsche mir schon lang eine schlanke Figur

Rubriken

Archive

Motivation