Kritik an 10in2

In der veröffentlichten Meinung gibt es viel Lob für 10in2, aber wenig Kritik. Beim Lob gibt es mehr Eigenlob als Lob von außen – bei der Kritik zeigt sich ein Mangel an Selbstkritik. Das ist bei fast allen Diäten der Fall: Die Macher müssen von ihrem Konzept überzeugt sein oder wenigstens so tun.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)
  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...

Rubriken

Archive

Motivation