Probiotika verbessern Denk- und Merkfähigkeit

… besagt eine Studie, die vom “Department of Physiology, Isfahan University of Medical Sciences, Isfahan, Islamic Republic of Iran” stammt.

Die Studie wurde an diabetischen Ratten durchgeführt.. Ich betrachte sie als einen weiteren Hinweis auf das merkwürdige Zusammenspiel des Darmhirns und seiner Bewohner.

Related posts:

  1. Die Ratte, die den Kühlschrank plündert, das Frontalhirn und kindliche Lernfähigkeit
  2. Bedingungslose Bio-Grundversorgung – Erbarmen, die Grünen kommen!
  3. Mit Vollmilch schlanker als mit fettarmer Milch?
  4. Fett und der Zwang, rauschhaft zu essen
  5. Wenn Buddha sich meditierend in Qi-Gong einfühlt…

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation