Rezept mit Bild: Schnelle Reispfanne

Nichts spricht gegen eine Reisdiät, so lange man es nicht übertreibt.
Hier wurde in der großen Pfanne eine Tasse Fleischbrühe eingedickt, hinzu kam das TK-Gemüse und etwas gewürfelter Tofu, und nach einigen Minuten und gelegentlichem Umrühren der bereits vorgekochte Reis.

Sozusagen – wegen des Tofus – eine getunte Gemüse-Pfanne “asiatisch”.

 

Eine übersichtliche Zusammenstellung von Rezepten mit Reis (“Rezepte für die Reis-Diät”) gibt es nach “Klick” auf das folgende Banner:

 14-Tages-Diätplan für Reisdiät

 

Related posts:

  1. Rezept: Rosenkohl suess-sauer-scharf, mit Bild
  2. Rezept Reispfanne mit Zucchini, Kohl und Putenbrust, selbstgemachte Tiefkühl-Fertiggerichte
  3. Rezept: Schnelle Kartoffelsuppe mit Bild
  4. Reispfanne oder Nudelpfanne? Vollwertiges Fast-food – selbstgemacht … Rezepte mit Bild
  5. Vollkornreis-Reissalat Rezept nebst Bild

3 Kommentare zu “Rezept mit Bild: Schnelle Reispfanne”

  1. Ja und Anja wurde vom Foto so inspiriert, dass sie mich heute mit Naturreis und Gemüse in Pfanne überraschte :!:

    Danke dafür ;-)

  2. Hoffe, es hat Euch gemundet! Hier war es mal ausnahmsweis Basmati-Reis, nicht Vollkorn.
    Freue mich immer, wenn ich die Frage “Was soll ich heute kochen? beantworten kann ;-) http://fressnet.de/blog/?p=260

  3. [...] Rezept mit Bild: Schnelle Reispfanne [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation