Schuld und Unschuld beim Übergewicht

Ein engagierter Artikel von Wolfgang Peters, am Wochenende bei der FAZ erschienen, richtet sich gegen die (Vor-) Verurteilung von Übergewichtigen, die ja (gefühlt) mangels eigenen Willens selbst schuld seien an ihrer Völlerei.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...

Rubriken

Archive

Motivation