Harald Schmidts Depression und der Quark

Dass er wegen seines oft respektlosen und zynischen Humors in den Medien den Spitznamen Dirty Harry erhielt [Quelle], soll jetzt nicht so sehr interessieren, sondern mehr der Aspekt Zynismus und Ironie.
Es mag neue Formen von Satire im Fernsehen geben, und es gibt Menschen, die “wie aus der Pistole geschossen” satirisch reagieren:

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.
  • Asia: Ingwer ist auch in der asiatischen Küche sehr beliebt. Es gilt auch als ein sehr...

Rubriken

Archive

Motivation