Grüner Tee beugt Depressionen vor

Eine neue japanische Studie besagt, dass Tee bei älteren Personen Depressionen bekämpfen kann: Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Anzahl der Tassen getrunkenen Grüntees und dem Auftreten von Depressionen.

Die Studie hatte Tausend Teilnehmer, die über siebzig Jahre alt waren und von denen ein Drittel mittelschwere und ein Fünftel schwere Symptome einer Depression hatten. 

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...
  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)

Rubriken

Archive

Motivation