Grüner Tee beugt Depressionen vor

Eine neue japanische Studie besagt, dass Tee bei älteren Personen Depressionen bekämpfen kann: Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Anzahl der Tassen getrunkenen Grüntees und dem Auftreten von Depressionen.

Die Studie hatte Tausend Teilnehmer, die über siebzig Jahre alt waren und von denen ein Drittel mittelschwere und ein Fünftel schwere Symptome einer Depression hatten. 

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)
  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...

Rubriken

Archive

Motivation