Bitterer Löwenzahn-Salat, unverseucht, genießbar. EHEC-Frei.

Daniel Bahr: Am 12. Mai 2011 wurde Bahr vom Bundespräsidenten zum Nachfolger des neuen Bundeswirtschaftsministers und designierten Vizekanzlers Philipp Rösler als Bundesgesundheitsminister ernannt. Am gleichen Tag erfolgte seine Vereidigung vor dem Deutschen Bundestag. (aus Wikipedia) Während andere TATORT schauen, passieren die eigentlichen Sauereien leise, still und heimlich, und keine Kriminal-Kommissare und ausgebildeten polizeilichen Ermittler, sondern Fachleute (für was denn eigentlich?) vom Robert-Koch-Institut befragen Patienten, wo und wobei sie sich möglicherweise infiziert haben könnten…
“Ausdrücklich stellte sich der [Gesundheits-] Minister vor das RKI, das eine gute Arbeit leiste. „Nicht jede Kritik muss kommentiert werden“, sagte er zu Äußerungen, das RKI führe die Patientenbefragungen mangelhaft durch.”

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation