Schnuller – chemisch belastet

Dass Kinder sich alles mögliche in den Mund stecken, ist nun einmal in der menschlichen Entwicklung begründet, und es gibt Situationen, in denen sie sich am ehesten beruhigen, wenn sie etwas zum Saugen haben, und so hat “man” den Schnuller erfunden.
Wenn auch Sorgen wegen mangelhafter Hygiene bei der Benutzung von Schnullern

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...
  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)

Rubriken

Archive

Motivation