Hersbruck: Der Kalorienweg und seine Wegweiser

[Nachträgliches Vorwort:]
Vor einem Jahr war ich in Hersbruck, um den dortigen "Kalorienweg” zu laufen. Der Artikel darüber wurde und wurde nicht fertig, schlummerte auf der Festplatte, und als ich gestern den ‘unfertigen Artikel’, der sich nur auf wenige Aspekte des Kalorienwegs bezieht, veröffentlicht hatte, war er, wie sich bald herausgestellt hat (siehe Kommentare), eigentlich auch schon veraltet, aber auch zum Löschen oder “Umstricken” zu schade; nur die ursprüngliche Überschrift “Kalorienweg ohne Wegweiser” ist jetzt geändert:

Hersbruck ist eine der wenigen Städte mit einem Kalorienweg: Im Prinzip kann der Wanderer auf dieser Strecke Schilder finden, die über  den unterwegs “erlaufenen” Kalorienverbrauch informieren. 

Auf der städtischen Homepage – die Stadt bietet ihren BesucherInnen ja so einiges, unter anderem kann Frau sich mit Schokolade verwöhnen lassen ;-) ist der Kalorienweg in der Rubrik Freizeit und Sport/Wandern zu finden.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation