Der Baby-Burger bei BILD: War das nicht witzig?

Die Blogmedien regen sich auf: Da hat eine Leserin ihr Kind in ein Riesen-Brötchen gesteckt und das Ganze als Hamburger mit Babyeinlage drapiert. Als könnte eine gute Mutter nicht mit ihrem Kind machen, was sie will!
Andererseits könnte das Bild als Aufforderung,

Kinder-
fressen
bei
Bild

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)
  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...

Rubriken

Archive

Motivation