Vier Millionen Kilogramm Müll aus Kaffeekapseln

… werden – geschätzt – von den knapp 6 Millionen deutschen Kaffeetrinkern verursacht, die, einer unsinnigen Mode folgend, überteuerten Kaffee schlürfen, der von speziellen “Maschinen” gebrüht wird.

Nichts ist in dem Stern-Artikel über die Recycling-Quote zu lesen, wobei die doch, da es sich um mit hohem Energieaufwand hergestelltes Aluminium handelt, die eigentlich relevante Größe wäre.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)
  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...

Rubriken

Archive

Motivation